Strandresort Markgrafenheide

Etwas abseits des kleinen Ferienortes Markgrafenheide liegt das StrandResort in idyllischer Naturumgebung zwischen den Dünen und Wäldern der Rostocker Heide. Modern-gemütliche Dünenhäuser und Ferienwohnungen, zwei Restaurants, viele Angebote für die ganze Familie und ein großer Wellnessbereich laden zu einem entspannten und erlebnisreichen Feriengenuss ein. Die unmittelbare Lage am Ostseestrand und die Nähe zu Warnemünde oder zur Hansestadt Rostock versprechen eine Vielzahl an Möglichkeiten, mit dieser Buchung aus Ihrem Badeurlaub etwas ganz Besonderes zu machen.

Stressfreie Ferien im neuen StrandResort Markgrafenheide

Seit Anfang 2014 können Sie im StrandResort auf einer weitäufigen Fläche von 75.000 m2 Ihren Urlaub direkt hinter den Dünen in einem modernen Ferienhaus oder Appartement verbringen. Das neu errichtete autofreie Gelände liegt im Wald der Rostocker Heide, und mit eigenem Zugang zum kilometerlangen weißen Ostseestrand.

Im Resort bieten 63 Dünenhäuser und 72 Apartments bzw. Ferienwohnungen verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten auf einem hohen Niveau. In den Dünenhäusern wohnen Sie auf zwei Etagen mit viel Platz (70m2) sehr komfortabel, und können mit der ganzen Familie oder einigen Freunden einen ruhigen oder geselligen Urlaub verbringen. Viel Holz, eine eigene Terrasse, eine voll ausgestattete Küche, ein gemütlicher Wohnbereich mit Flachbild-Fernseher und zwei Schlafzimmer versprechen einen rundherum glücklichen Aufenthalt.

Aber auch in den Appartements und Ferienwohnungen mit Balkon werden Sie einen zufriedenen Urlaub verbringen. Je nach Größe verfügen sie über 1-3 Räume mit einem freundlichen Wohnbereich, z.T. separaten Schlafzimmern, eigenem Badezimmer und einer hotelüblichen Ausstattung. In den Ferienwohnungen kommt sogar noch eine voll ausgestattete Küchenzeile hinzu, so dass Sie sich auch selbst verpflegen können, wenn Sie möchten.

Darauf sind Sie aber nicht angewiesen: Das kulinarische Angebot in den beiden Restaurants des StrandResorts ist so groß und verführerisch, dass es für mehrere Urlaube reichen würde. Morgens können Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbüffet bedienen. Am Abend zeigen die Köche des Clubrestaurants „Nautica“ in einer Show-Küche ihre Künste und zaubern einen leckeren Mix aus regionalen, saisonalen und mediterranen Gerichten. Ob gute Pasta, hausgemachte Pizza, frischer Ostseefisch, schmackhafte Fleischgerichte oder köstliche Desserts – hier findet jeder etwas. Im Strandrestaurant & Bar „blaue boje“ inmitten der Dünen haben Sie einen großartigen Panoramablick über die Küste und können regionale und internationale Köstlichkeiten vom Lavasteingrill genießen.

Im StrandResort wird es für die ganze Familie nie langweilig. Auf dem riesigen Abenteuer-Spielplatz können sich die Kinder tagelang austoben, wenn sie nicht am Strand Sandburgen bauen oder planschen. In der Ferienzeit veranstaltet das Resort sogar ein Kinderprogramm mit Piratenpartys und Lagerfeuer. Für die Erwachsenen ist der 750 m2 große Wellnessbereich mit Schwimmbad und Saunen sowie den Angeboten für Massagen und Kosmetik eine ganzjährige attraktive Alternative zu den Verlockungen der Natur in der Umgebung.

Nicht zuletzt bieten insgesamt drei Veranstaltungsräume (zwischen 50 bis 185 m2 groß) mit moderner Tagungstechnik perfekte Voraussetzungen für Konferenzen, Seminare oder Feiern jeder Art im Resort.

Natur genießen, Kultur erleben oder Sport treiben in der Umgebung vom StrandResort Markgrafenheide

Markgrafenheide ist ein Stadtteil von Rostock und kleiner Badeort direkt an der Ostsee. Für Aktivurlauber gibt es jede Menge Angebote. Sie können hier ein Fahrrad ausleihen und durch die luftigen Wälder der Rostocker Heide fahren, am ewig langen Strand entlang wandern, reiten, Tretboot fahren, surfen, segeln oder im Kletterwald Hohe Düne Ihre Kletterkünste austesten.

Wenn es etwas ruhiger zugehen soll, machen Sie eine Bootstour oder Kutschfahrt, fahren angeln, gehen spazieren oder besuchen den Nachbarort Hohe Düne mit seinem Yachthafen. Von dort aus haben Sie einen beeindruckenden Blick auf den Überseehafen von Rostock, wo gigantische Kreuzfahrtschiffe, unzählige kleine Fischer- und Segelboote, riesige Frachter und die Fähren an- und ablegen.

Auf der anderen Seite der Warnow liegt Warnemünde, der beliebteste Badeort der Ostsee. Das ehemalige Fischerdorf lockt mit dem weißen Sandstrand, der 500 Meter langen Mole, dem Leuchtturm, den romantischen Fischerhäusern und der jährlichen HanseSail Millionen von Besuchern an. Auch die historische Innenstadt von Rostock ist einen Besuch wert.

Hotelvideo StrandResort Markgrafenheide